Bauendreinigung

Bei der Bauendreinigung wird zunächst zwischen zwei Reinigungsabläufen unterschieden:

  • Grobreinigung
  • Feinreinigung

Zur Grobreinigung gehören folgende Aspekte:

  • Fachgerechte Entsorgung von Bauschutt und Restwertstoffen
  • Das Absaugen von verstaubten Oberflächen / Wänden
  • Trockenreinigung

Danach folgt die Feinreinigung:

  • Reinigung von Fenstern und Böden
  • Einpflegen von Bodenbelägen
  • Das Entfernen von Handwerksschmutz + Schutzfolien von Oberflächen

Die Bauendreinigung hat eine entscheidende Bedeutung für die Bauabnahme.

Wenden Sie sich also vertrauensvoll an uns. Unser geschultes Fachpersonal verfügt über langjährige Erfahrung und ist stets darum bemüht, Ihren Wünschen nachzukommen.